PROJEKTE IN VORBEREITUNG

Hier finden Sie Projektvorschläge die sich derzeit in der Vorbereitung befinden, d.h. Projekte, die nach Vorprüfung des Regionalmanagements dem LAG-Entscheidungsgremium am 13.05.2020 zur Feststellung der Förderwürdigkeit vorgelegt werden:

 


. Kulturbühne Bad Schwalbach

Zielsetzung: Als neuer Treffpunkt und Ort für Kunst und Kultur soll eine Kulturbühne mit Pavillon am Bad Schwalbacher Kurweiher errichtet werden.

Projektträger: Förderverein Gartenschau Bad Schwalbach 2022 e.V.


. Direktvermarktung von Produkten aus der Region– Aufstellung von Regiomaten

Zielsetzung: Der Rheingau-Taunus-Kreis und der Kreisbauernverband streben eine Erhöhung des Verkaufsanteiles regionaler Produkte im Taunus an. Eine Maßnahme hierzu soll die Einrichtung von drei Standorten für Automaten mit regionalen Produkten in den Städten Idstein, Taunusstein und am Kreishaus in Bad Schwalbach sein. Den Bürgerinnen und Bürgern soll damit die Möglichkeit geboten werden zu jeder Tageszeit Lebensmittel wie Eier, Milch, Gemüse und Fleisch aus heimischer Produktion aus dem Automaten zu beziehen. Betreut und befüllt werden sollen die Automaten von Landwirten über den Kreisbauernverband.

Projektträger: Rheingau-Taunus-Kreis


. Kommunale Kooperationsgemeinschaft Tourismus 2020

Zielsetzung: Im Rahmen der kommunalen Koordination zwischen den Kommunen Aarbergen, Heidenrod, Hohenstein, Taunusstein, Bad Schwalbach („Wir von der Aar“) und Schlangenbad soll die begonnene touristische Entwicklung forciert und strukturiert fortgesetzt werden. Ziel ist es, im Rahmen dieses Projektes eine Basis für eine qualifizierte touristische Entwicklung der beteiligten Kommunen zu legen und die Professionalisierung der touristischen Marktbearbeitung mit enger Einbindung in die Destinationsstrategie zu steigern. Die Inwertsetzung lokaler touristischer Potentiale und bislang ungenutzter Ressourcen sowie die Vernetzung von Angeboten stehen im Fokus.

Projektträger: Gemeinde Heidenrod


. Erweiterung und Erneuerung der Freianlagen des Feldberghofes sowie Errichtung eines Biergartens mit Infrastruktur zur Bewirtung

Zielsetzung: Um dem Bedarf der Versorgung und der dadurch erforderlichen Infrastruktur auf dem Feldberg gerecht zu werden, ist die Schaffung von Freianlagen und einem Biergartenbereich, der den Wanderern und Radfahrern einen Platz zu Verweilen ermöglicht, geplant. Ziel ist die Freianagen um den Feldberghof und den Feldberghof selbst – gerade im touristischen Sinne – attraktiver und vor Allem zukunftsfähig zu machen.

Projektträger: Zweckverband Feldberghof