PROJEKTE IN VORBEREITUNG

Hier finden Sie Projektvorschläge die sich derzeit in der Vorbereitung befinden, d.h. Projekte, die nach Vorprüfung des Regionalmanagements demnächst dem LAG-Entscheidungsgremium zur Feststellung der Förderwürdigkeit vorgelegt werden.

Der nächste Termin zur Sitzung des LAG-Entscheidungsgremiums findet am 19. April 2018 statt. Über folgende Projekte wird in dieser Sitzung abgestimmt:


. Bildungstouren „Lern‘ Deinen Taunus kennen“

Zielsetzung: Im Rahmen dieses Projektes sollen von Bürgerinnen und Bürgern der LEADER-Region Taunus präsentierte und geführte Touren angeboten werden. Mit diesen Touren sollen die Besonderheiten in der Region Taunus auf für seine Bewohner stärker bekannt gemacht werden. Neben diesem Aspekt sollen die Bewohner und Bewohnerinnen den Taunus gemeinsam erleben, miteinander ins Gespräch kommen, voneinander und miteinander lernen. In diesem Jahr sollen 5 Touren durchgeführt werden.

Projektträger: Rheingau-Taunus-Kreis


. Äppler-AG Heidenrod – Reaktivierung des Kelterhauses

Zielsetzung: Im Ortsteil Niedermeilingen hat sich eine Aktivengruppe, die „Äppler-AG“, gebildet, die für eine Apfelverarbeitung und den Erhalt von Streuobstwiesen im Ort steht. Sie würde – mit anderen Personen – in einem Nebengebäude des Dorfgemeinschaftshauses die alte Mosterei nutzen, wenn diese reaktiviert wäre. Die Gemeinde Heidenrod will dieses ermöglichen, auch damit neben der Mosterei, Lehrgänge, Vorträge und Seminare zum Obstbau angeboten werden. Somit wird die Vielfalt der Streuobstwiesen erhalten bleiben.

Projektträger: Gemeinde Heidenrod


. Machbarkeitsstudie Burg Hohenstein

Zielsetzung: Das in der Burg Hohenstein liegende, 1968 erbaute Gastronomie-Gebäude steht seit mehrern Jahren leer. Im Rahmen dieser Machbarkeitsstudie soll eine neue Nutzung für dieses Gebäude untersucht werden, insbesondere unter dem Aspekt, Büroräume für verschiedenste Institutionen der Region, die an den Themenfeldern Tourismus, Kultur-und Naturlandschaft oder Umweltbildung arbeiten. Insbesondere soll damit die Burg, eines der attraktivsten touristischen Angebote des Aartals wieder belebt werden.

Projektträger: Gemeinde Hohenstein


. Wirtschaftsdialog

Zielsetzung: In einer Veranstaltungsreihe sollen sich die regionalen Unternehmen vernetzen und Synergieeffekte entwickeln.

Projektträger: Rheingau-Taunus-Kreis